Kiddeo Steckbriefe: mamijojale

Steckbrief von mamijojale. Lernt Sie direkt hier auf Kiddeo besser kennen.

TEIL 1: Stell dich kurz vor.

Ich bin Sarah vom Account mamijojale, Mama von 5 Kindern zwischen 13 und 4 Jahren (die beiden Jüngsten sind Zwillinge).
Wir wohnen in Mittelhessen, geboren bin ich aber im Sauerland.
Meine große Leidenschaft sind Bücher für kleine und große Leute, bin gerne kreativ, vor allem mit den Kindern. Wir dürfen unser Haus gnädig mit drei Stubentigern teilen und ihnen regelmäßig, die Dosen öffnen.
Und um all das geht es bei ‚mamijojale‘, Großfamilie, Bücher und kleine Bastel-und Spielideen, wobei die Bücher etwas in den Vordergrund gerückt sind!
Wenn ich mich beschreiben müsste würde ich sagen: gnadenlos ehrlich, unheimlich sarkastisch und wahnsinnig harmoniebedürftig!

TEIL 2: Dein Jahr 2020.

Das Jahr war bisher ungewöhnlich, anders und manchmal anstrengend.
Ich habe mich durch wochenlanges Homeschooling gequält und für mich herausgefunden, dass meine Qualitäten als geduldiger Lehrer eher nicht existieren…
Ich habe Kindern erklärt, warum dieses und jenes nicht geht und Wege gefunden, den neuen Alltag mit kreativen Ideen zu füllen, wir hatten endlich wieder reichlich Zeit, zu malen, basteln und den Wald zu erforschen.
Für die größeren Kinder war die Zeit herausfordernd, Verzicht auf den normalen Alltag und geliebte Freizeitaktivitäten, Freunde und Familie wurden natürlich schmerzlich vermisst…
Es war ein auf und ab der Gefühle.
Manchmal waren wir genervt von einander, viel häufiger aber froh, durch die Großfamilie doch nicht total allein zu sein.
Wir haben wieder gelernt, im Moment zu leben und uns nicht nur von Terminen hetzen zu lassen. Das hoffen wir auch in eine Zeit    „nach Corona“ mitzunehmen!
Der Alltag war oft wahnsinnig anstrengend… Zwischen Homeschooling und Kinderbetreuung, Haushalt und Seelen trösten war oft furchtbar wenig Zeit für ‚me-time‘ oder ich war am Ende des Tages einfach zu müde.

TEIL 3: Vorsätze 2021.

Große Vorsätze fürs neue Jahr habe ich eigentlich nicht, Pläne ändern sich immer so schnell! Ich möchte aber wieder einen Abend der Woche für mich reservieren und endlich wieder regelmäßig nähen, denn das tut mir unglaublich gut️ und wenn es mir gut geht, färbt das unheimlich auf die ganze Familie ab!
Das ist als Mama sowieso unheimlich wichtig, sich selbst nie zu vergessen!
Ich hoffe darauf, das 2021 ruhiger und „gesünder“ wird und vor allem für die Kinder, wieder sorgenfreier!

Mama in diesem Steckbrief ist mamijojale. Ihr könnt Sie auch auf Instagram besuchen und näher kennenlernen.

Kommentare

mood_bad
  • Keine Kommentare vorhanden.
  • chat
    Kommentar erstellen
    X
    X